Änderungsformular Kernzeit schulintern
Hier können Sie für die Kernzeit von Mo-Fr 13-16 Uhr Änderungen beantragen:
– Wechsel von Betreuungstagen (Beispiel: Mo, Di und Do statt Mo, Di und Mi),
– Verringerung von Betreuungstagen innerhalb der bereits gebuchten Betreuungstage
(Beispiel: Mo, Di und Mi statt Mo-Fr)
ACHTUNG: Mindestens 3 Betreuungstage sind verbindlich vorgeschrieben!
– Veränderungen der Abholzeiten von 15 Uhr auf 16 Uhr oder umgekehrt
(Beispiel: Mo 15 Uhr, Di 16 Uhr und Mi 16 Uhr statt Mo-Mi 16 Uhr),
– Genehmigung von Sonderregelungen
(Beispiel: besondere Zeiten durch Förder- oder privaten Musikunterricht an der ASS
oder aus zwingenden gesundheitlichen oder familiären Gründen)
HINWEIS: Der Antrag muss mit einer Frist von 10 Schultagen vor dem Datum, ab dem die Änderung greifen soll, bei der AWO-Teamleitung in Papierform vorliegen!

GT_3b_Änderung_Betreuung_GTS_1_8
Mit diesem Antrag können Sie Betreuungszeiten dazu buchen oder stornieren.
Bitte beachten Sie, dass Änderungen während des laufenden Schuljahres nur zum Ende eines Kalenderquartals mit Wirkung auf das übernächste Quartal möglich sind.

GT_3c_Änderung_Einkommen_GBS_GTS_VSK_4
GT_3d_Änderung_Einkommen_GTS_5_8
Änderungen betreffend zustehender Ermäßigungen werden zum Ersten des Folgemonats berücksichtigt.